Impressum
Werdegang
Satzung
Programm
Arbeitsgebiete
Arbeitsgebiete
Ahnenbörse
Download
Kontakt
Links
Informationen
Tradition
Genealogentag
Vereine

   
   

Archiv   Datenbanken   Private Homepage   Software   Sonstiges   

Datenbanken

Onomastik  
Onomastik.com erlaubt einen Einblick in die Welt der Namenforschung, der Onomastik. Diese Seiten können Ihnen auch Anregungen zur erfolgreichen Jagd nach der Bedeutung Ihres Familiennamens geben. Sie finden einige Informationen zur Entstehung von Familiennamen im deutschen Sprachraum, Hinweise zur Deutung, einige Verbreitungskarten und Literaturempfehlungen
http://www.onomastik.com
WIKIPEDIA        
Die freie Enzyklopädie
http://de.wikipedia.org
www.webgenealogie.de    
Gemeinschaftsprojekt mit den Projektinhalten
- Bereitstellen von transkripierten familien- und/oder heimatgeschichtlichen Quellen des 15. – 19. Jahrhunderts für Familien- und Heimatforscher, Historiker, Archivare und Studenten auf den Gebieten:
o Ahnenlisten
o Gerichtsbücher
o Steuerlisten
o Nachlässe
o Sonstige
- Kostenfreier Zugang zu diesen Quellen als Transkript und eingescannten Primärquellen
- Verknüpfung von Forschungsinteressen der sächsischen Familien- und Heimatforschung aufgrund Vernetzung vielfältiger Informationen
- Erhalt von historischen Primär- und Sekundärquellen und Veröffentlichung deren Inhalte über das Internet
http://www.webgenealogie.de
Familienanzeigen in der LVZ  
Familienanzeigen aus Leipzig und der Region aus den letzten Jahren
http://anzeigen.lvz-online.de/familienanzeigen.html
Leipziger Gedenk- und Totenbuch  
Der Leipziger Stadtrat beschloss am 13. September 2000 die Erarbeitung eines Gedenkbuches, in das die Namen aller durch das nationalsozialistische Regime ermordeten Leipzigerinnen und Leipziger aufgenommen werden.
http://www.leipzig.de/de/buerger/freizeit/leipzig/gedenkbuch/index.aspx
Südfriedhof Leipzig  
Kundenberatung: Auskünfte über Grabstellen, Sterbedaten u. ä. lt. Kartei/Register (Grabregister ab 1886, Feuerbestattungsregister ab 1910)
http://www.leipzig.de/de/buerger/freizeit/leipzig/friedhoefe/sued/allg/04209.shtml
Kommunale und Historische Friedhöfe  
Auf diesen Seiten werden die kommunalen Friedhöfe Leipzigs vorgestellt und die beiden historischen Friedhöfe, für die das Amt für Stadtgrün und Gewässer der Stadt Leipzig zuständig ist. Enthalten die aktuellen Kontaktdaten zu Auskünften.
http://www.leipzig.de/de/buerger/freizeit/leipzig/friedhoefe/
Adressbücher von Leipzig  
Hier werden alte Adressbücher-Daten schrittweise erfasst.
http://adressbuecher.genealogy.net/entry/place/LEIZIGJO61EI
Gräber in der Paulinerkirche  
Hiermit wird die erste, noch unvollständige Liste von ca. 800 in der Leipziger Universitätskirche St. Pauli begrabenen Persönlichkeiten freigegeben, damit alle Interessenten (Geschichtsinteressierte, Familienforscher, Übersetzer der Texte, Fahnder von Kunstgut und Schmuck) parallel sich den offenen Fragen widmen können.
http://www.paulinerkirche.org/graeber.htm
Leipzig Lexikon - Personenregister alphabetisch  
Das Leipzig-Lexikon bietet umfangreiche Informationen zu Leipzig und Personennamen.
http://www.leipzig-lexikon.de/reg/a.htm
Professorenkatalog der Universität Leipzig  
Professorenkatalog der Universität Leipzig | catalogus professorum lipsiensis Gesamtliste aller Professoren vom 1409 - aktuell
http://www.uni-leipzig.de/unigeschichte/professorenkatalog/gesamtliste.html
Onlinelexikon hallischer Gelehrter  
Datenbank der Gelehrten der Universität Halle-Wittenberg
http://www.catalogus-professorum-halensis.de
Nachlassdatenbank, deutschlandweit  
Die Zentrale Datenbank Nachlässe ZDN baut auf dem von Wolfgang Mommsen publizierten Verzeichnis "Die Nachlässe in den deutschen Archiven" (Teil I 1971, Teil II 1981) auf, das ca. 7.000 Nachlässe mit ihren Standorten, kurzen Angaben zur Biographie sowie Art und Inhalt der Überlieferung nachweist. …
http://www.nachlassdatenbank.de
„Stolpersteine“  
Seit Anfang April 2006 erinnern in Leipzig so genannte „Stolpersteine“ an verschiedenen Orten an ehemalige Bewohner der Stadt, die vom Nazi-Regime verfolgt und deportiert und die schließlich zu Tode gekommen waren. Mit neun Steinen wurde begonnen, seither sind zahlreiche hinzugekommen.
http://www.stolpersteine-leipzig.de/
Bundesweites Gedenkbuch  
Seit Dezember 2007 präsentiert das Bundesarchiv sein Gedenkbuch für die Opfer der NS-Judenverfolgung in Deutschland im Internet, um es nicht nur für eine breitere Öffentlichkeit jederzeit zugänglich zu machen, sondern diese auch an den fortlaufenden Ergänzungen und Korrekturen des regelmäßig aktualisierten Gedenkbuches teilhaben zu lassen. …
http://www.bundesarchiv.de/gedenkbuch/directory.html
mittelpolen.de  
Die Familienforscher im Bereich Mittelpolen befassen sich mit der Geschichte des deutschstämmigen Bevölkerunganteils in der Zeit zwischen Einwanderung und dem Ende des II. Weltkriegs (ab ca. Mitte 18. Jhdt. bis 1945).
http://www.mittelpolen.de/irm/
Internationales Rotes Kreuz, Personensuche zum 1. WK    
Gefangene im 1. Welkrieg, Historisches Archiv des Internationalen Roten Kreuzes
http://grandeguerre.icrc.org
Register der Zeitschrift Familie und Geschichte  
Seit 1992 erscheint im Degener-Verlag die Zeitschrift der sächsisch-thüringischen genealogischen Vereine. Nachstehend wird auf die Inhaltsverzeichnisse der einzelnen Jahrgänge verlinkt. Eine durchsuchbare Gesamtübersicht findet sich ebenfalls hier. Eine Genehmigung des Degener Verlages liegt freundlicherweise auch vor.
http://www.graenz.name/index.php/genealogie/zeitschrift
Altes Leipzig  
Leipziger Persönlichkeiten, Genealogie, Familienforschung, Das Projekt "Altes Leipzig" ist Non-Profit orientiert und wird derzeit von einer handvoll Leuten ehrenamtlich mit Leben gefüllt. Ziel ist die Darstellung eines historischen Stadtbildes mit Visualisierungen von Stadtgeschichtlichen Inhalten und eine Verknüpfung zu Personen, die an diesem Ort gelebt und gewirkt haben ...
http://www.altes-leipzig.de
Denkmalprojekt    
Zweck des Denkmalprojekts (seit 2003) ist, die Gefallenen der Kriege, die Vermissten und andere Kriegsopfer zu ehren und gleichzeitig die auf den vielerorts zu findenden Krieger- und Gefallenendenkmälern angebrachten Inschriften zu erhalten, zu archivieren und der Allgemeinheit, besonders den Ahnenforschern, zugänglich zu machen.
http://www.denkmalprojekt.org
Leipziger Geschichtsverein e.V.  
Der Verein versteht sich als Gemeinschaft regionalgeschichtlich interessierter Bürger und als Nachfolger des 1867 gegründeten Vereins für die Geschichtge Leipzigs. Dabei verfolgt er den Zweck, die Geschichte Leipzigs und des Leipziger Landes von den ältesten Zeiten bis in die Gegenwart unter Berücksichtigung der Wechselwirkung zwischen Regional-, Landes- und Nationalgeschichte zu erforschen, darzustellen und zu verbreiten, den Sinn für Heimatgeschichte und Denkmalpflege zu fördern, für die Identität Leipzigs und des Leipziger Landes einzutreten und insbesondere auf die denkmal- und geschichtsgerechte Pflege, Bewahrung und behutsame Neugestaltung des Leipziger Stadtbildes und des Leipziger Landes sowie auf die Erhaltung der städtebaulichen Strukturen und bewahrenswerten Sachzeugen Einfluss zu nehmen.
http://www.leipziger-geschichtsverein.de