Sie sind hier : Werde Mitglied                                                                              Im Verein erreichst du deine Ziele schneller.

Hier geht es um Mitgliedschaft und dort um eine freundliche Spende
Vereinsvorsitz Frau Wermes

Warum erreichst du als Vereinsmitglied bessere und schnelle Forschungsergebnisse ?

– Weil du aus dem großen Erfahrungsschatz einer Gemeinschaft schöpfen kannst.
– Weil die Mitglieder dieses Vereins viel Verständnis für deine Fragen haben und diese gern beantworten.
– Weil du nicht allein den richtigen Weg zum Ziel suchen musst und dir beim Lesen alter Dokumente geholfen wird.
– Weil du von uns Anregungen erhalten wirst, nachdem du uns deinen aktuellen Bearbeitungsstand vorgestellt hast.
– Weil du vereint mit uns an Projekten mitwirken kannst, das macht Freude und öffnet neue Horizonte.
– Weil du unser Vereinsheft „Familie und Geschichte“ zum Verbleib erhälst und andere genealogische Hefte ausleihen kannst.
– Weil du deine Spitzenahnen in unsere Datenbank geben kannst und so eventuell Anfragen anderer Forscher erhälst.

Gern nehmen wir dich auf in unsere
interessanten monatlichen Treffen (s. Jahresplan und Forschungsthemen),
jährlichen Exkursionen – Plaudern unterm Lindenbaum – Weihnachtsfeier (s. Vereinsleben).

Werde jetzt Mitglied oder Fördermitglied. Wir sind mit weniger als 60 Mitgliedern ein kleiner eingetragener gemeinnütziger Verein, dessen Mitglieder im Durchschnitt älter als 45 Jahre sind. Wir führen als Leipziger Genealogische Gesellschaft e.V. eine über hundertjährige genealogische Tradition in Leipzig weiter in die Zukunft — gern auch mit dir als Mitglied oder Fördermitglied oder Sponsor.

Bitte lade hier den Antrag auf Vereinsmitgliedschaft herunter und bringe ihn ausgefüllt und unterschrieben zu einer unserer Veranstaltungen bzw. Mitgliedertreffen (s. Jahresplan) im Leipziger Stadtzentrum mit und lies bitte auch unsere Satzung und das Impressum dieser Webseite.

Antwort auf deine Frage gibt es per eMail über info@lgg-leipzig.de oder besser du besuchst einfach als Gast unsere nächste Veranstaltung.

Sonderangebot ab 1. Juli 2022 für jüngere Familiengeschichtsforscher.
Werdet ihr ab 1.7.2022 (erstmalig) Mitglied der Leipziger Genealogischen Gesellschaft e.V., reduziert sich
der jährliche Mitgliedsbeitrag um 50 % auf 15,- € bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres.
Danach gilt der dann gültige reguläre Beitragssatz.

Einige unserer Mitglieder erklären hier, wie und warum sie Mitglied in der Leipziger Genealogischen Gesellschaft e.V. wurden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Meine beiden Großväter sind vor meiner Geburt verstorben, sie konnten mir nichts aus den alten Zeiten und von ihren Vorfahren erzählen. Aber mein Vater gab mir eines Tages den „Ahnenpass“ seines Vaters, der es als Lehrer bis zum Oberstudienrat brachte. Das betrachte ich heute als Glücksfall, denn aus diesem Büchlein heraus entstand mein Interesse an der Familiengeschichtsforschung. Aber wie macht man das ? Ich fing an mit Lesen von Zeitschriften und Büchern in einer Stadtbezirksbibliothek und machte mir Notizen. Aber die Fragezeichen im Kopf wurden mehr statt weniger. Die alte Schrift in Kirchenbüchern konnte ich auch nicht lesen. Im Internet entdeckte ich dann den Verein Leipziger Genealogische Gesellschaft. Dort fand ich endlich die Lösung meines Problems, in dem mir die freundlichen Leute die richtigen Wege zu weiteren Erfolgen bei meiner Ahnensuche zeigten und mir beim Lesen der alten Schriften halfen. 2014 und 2015 fuhr ich dann in mehrere Städte und Dörfer meiner Vorfahren, machte hobbymäßig Bilder und Filmchen. Daraus entstanden drei Filme zu je 60 Minuten, die ich an drei Abenden dem Kollegium der LGG eV vorführte. Ein „Tittel-Buch“ soll auch noch folgen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Damit der Start eines Beginners auf der langen Straße der Erkenntnis nicht schwer fällt,
haben wir hier einige Links zu Wissensquellen dargestellt, schöpfen Sie bitte daraus.

Der Leitfaden für Anfänger (u.a. erste Schritte, Namensbedeutung, Wappenkunde,…)
Weitere Tipps für Anfänger (Bestandsaufnahme, Kirchen, Ämter, Papier oder PC ?)
Liste der Genealogiesoftware (alphabetische Darstellung kostenfreier und -pflichtiger)
Genealogisches Basiswissen (eine recht umfangreiche alphabetische Gliederung)
Erfassung genealogischer Daten (eine ausführliche Vorstellung von Papiervorlagen)
Das Portal zu Datenbanken (viele verschiedene durchsuchbare Online-Speicher)
Liste genealogischer Datenbanken und Meta-Suchmaschinen (teils kostenpflichtig)
Das Portal für DNA-Genealogie (ein interessantes Thema für Fortgeschrittene)
Die alten Maße und Einheiten (Definition und Umrechnung früherer Maße / Gewichte)
Währungs- und Gewichtszeichen (die wichtigsten derartiger Zeichen seit der Antike)
Forum für Ahnenforscher (Ahnenforscher unterstützen sich hier gegenseitig)
Forum für Genealogen (hier können sich Familienforscher untereinander helfen)
Das Geneal-Forum (die Beiträge dieses Forums sind unterteilt nach Bundesländern)
Deutsche Genealogie Blogs (deutsche Blogs zur Familiengeschichtsforschung)
Geneanet (Gemeinschaft von Millionen „Ahnensuchern“, die Infos miteinander teilen)

Wir haben für Sie diese besucherfreundliche Webseite geschaffen, die – im Gegensatz zu den allermeisten Websites – keine Coockies,
kein Google Analytics und weder Google Fonts noch Google reCaptcha verwendet, die allesamt auch Ihre persönlichen Daten abfischen.
© 1998 – 2022 Leipziger Genealogische Gesellschaft e.V.